Die meisten stehen ca. 5 x die Woche vor immer wieder der selben Frage: Was esse ich heute zu Mittag? Die Zeit ist oft knapp, die Arbeit ruft und für ein entspanntes Lunch bleibt zwischen Terminen, Emails und Co. kein Platz. Manch einer bringt sich das Essen von Zuhause mit, andere essen im gehen und sprinten schnell zum Imbiss um die Ecke, wieder andere bevorzugen ein Lunch im Restaurant und genießen das auch gerne. Wichtig ist es, den eigenen Lunch-Typ zu kennen und ab und zu auch über den Tellerrand zu bicken und Neues auszuprobieren. z.B. einfach einmal mit den Kollegen raus anstatt immer am Schreibtisch essen – das ist gut für den Teamspirit und man lernt alle im Team nocheinmal richtig kennen. Oder statt jeden Tag selbstgekocht und aufgewärmt ab und zu mal zum gemütlichen Italiener. So ein Tapetenwechsel in der Mittagspause bringt die Kreativität in Schwung und läd die Akkus wieder voll auf.

Da stellt sich nur noch die Frage: Was für ein Lunch-Typ bist du? Mit unserem Test findest du es heraus! 

Test-Lunchit_140217_1

There are currently no comments.