Home > SpenditCard | Die smarte Sachbezugskarte

SpenditCard

Eine Sachbezugskarte – Viele Steuervorteile.

Das smarte Gehaltsextra – so funktioniert Wertschätzung

Belohnen Sie Ihre Mitarbeitenden mit einem steueroptimierten Gehaltsextra und nutzen Sie unsere smarte, digitale Prepaid Card, um Mitarbeitende zu belohnen, zu fördern und langfristig zu binden.

spendit-newspcphone+card-11

SpenditCard – die smarte Sachbezugskarte

Mit unserer Sachbezugskarte – SpenditCard – können Sie Ihre Mitarbeitenden jeden Monat mit einem steuerfreien & sozialversicherungsfreien Extra belohnen

spendit-gehaltsextra-icon-11
Steuerfreies Gehaltsextra

Mit dem Sachbezug 50 jährlich bis zu netto 780 Euro steuer- und sozialversichungsfrei gewähren. Bis zu 11.796 Euro netto pauschalversteuert möglich mit unseren SpenditCard Modulen.

spendit-individuell-icon-11
Flexibel & individuell

5 Mitarbeiter-Benefits auf einer Karte – die moderne, digitale Alternative zu Papiergutscheinen, und Gesundheits- oder Homeoffice-Zuschüssen.

spendit-sachbezug-icon-11
Digital & Zukunftssicher
Visa Prepaid Card deutschlandweit einsetzbar (über 64000+ bekannte Akzeptanzstellen). 3 Jahre Gültigkeit, kontaktloses NFC-Bezahlen möglich. Barabhebung nicht möglich.
spendit-digitalerverwaltungsaufwand-icon-11
Geringerer Verwaltungsaufwand
Bequeme Verwaltung in unserem spendit | Portal. Einfacher Transfer in Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
spendit-steuerrechtskonform-icon-11
Steuerrechtskonform & DSGVO sicher

Steuerliche Sicherheit in Übereinstimmung mit den Kriterien des BMF. DSGVO konforme Infrastruktur.

spendit-spc.display-11

Wir haben die Lösung für zufriedene Mitarbeitende

Sachbezüge so einfach und flexibel wie noch nie – alles auf einer smarten, digitalen und nachhaltigen Sachbezugskarte.

spendit-newspccard-11

Was ist eine Sachbezugskarte?

Eine Sachbezugskarte – wie die SpenditCard – ist eine Prepaid Kreditkarte für Arbeitgeber, die ihre Mitarbeitenden mit einem steuerfreien Extra belohnen möchten.
Aufgrund der Steuervorteile von Sachbezügen ist die SpenditCard somit das smarte und moderne Werkzeug um Mitarbeitende zu belohnen, zu fördern und langfristig zu binden. Flexible Lohnoptimierung, Inflationsausgleich und smartes Gehaltsextra in einem – SpenditCard. Mit der SpenditCard können Sie Ihren Mitarbeitenden bis zu 780 Euro steuerfrei und zusätzlich 11.016 Euro netto pauschalversteuert gewähren.

Die win-win Karte – warum Ihre Mitarbeitenden die SpenditCard lieben werden

Mit der SpenditCard erleben Ihre Mitarbeitenden die Wertschätzung ihres Arbeitgebers immer wieder aufs Neue.

  • Mehr Netto vom Brutto für Ihre Mitarbeitenden – mit dem Sachbezug 50 Euro können Sie Ihren Mitarbeitenden bis zu 50 Euro pro Monat steuerfrei als Gehaltsextra zur Verfügung stellen. Mit den anderen SpenditCard Modulen können Sie diesen Betrag sogar auf bis zu 780 Euro pro Jahr erhöhen – steuerfrei.
    So zeigen Sie jeden Monat aufs Neue ihre Wertschätzung.
  • Maximale Auswahl in Ihrer Wunschregion: Die SpenditCard kann bei allen Visa Akzeptanzstellen in der gewählten Wunschregion verwendet werden. Aktuell stehen Ihnen in unserer Datenbank bereits 11000+ Akzeptanzpartner & 64000+ Akzeptanzstellen zur Verfügung.
  • Kombination aus Kreditkarte & App bietet Ihnen ein digitales, smartes und modernes Werkzeug für Mitarbeiter-Benefits. Ihre Mitarbeitenden sehen in der App sowohl die ausgezahlten Mitarbeiter-Benefits, Ihre Transaktionen und einen Überblick der Akzeptanzstellen.
spendit-girlwithphone-11

#enjoy better benefits

Weil Sie und Ihre Mitarbeitenden nur das Beste verdienen – vergleichen Sie selbst

Andere Anbieter
Maximale Sicherheit:
Bankingpartner aus Deutschland mit Vollbanklizenz
Flexibilität:
Wunschregion individuell wählbar
Teilweise möglich
Akzeptanzpartner:
Funktioniert bei allen VISA-Stellen in der gewählten Wunschregion. Kein extra Vertragspartnernetzwerk nötig
Zumeist feste Vertragspartnernetzwerke
Keine Kosten für Kartenproduktion
Abrechnungszyklus
Monatlich*
Zumeist pro Beladung
Automatische Bereitstellung von Folgekarten

* pro Monat bei jährlicher Zahlung

Sachbezug 2024 – So können Sie den Sachbezug nutzen

Flexible Nutzbarkeit für Ihre Mitarbeitenden – steueroptimierte Sachbezüge für Sie: SpenditCard – so einfach funktioniert es.

spendit-general18-169

Tankgutschein

Eine flexible Sachbezugskarte anstelle eines Tankgutscheins. Belohnen Sie Ihre Mitarbeitenden mit 50 Euro extra im Monat. Mit diesem smarten Mitarbeiter-Benefit ermöglichen Sie allen Ihren Mitarbeitenden ein steuerfreies Gehaltsextra. Auch denjenigen, die kein Auto haben.

spendit-general20-169

Erholungsbeihilfe

Mit dem Modul Relax der SpenditCard gönnen Sie Ihren Mitarbeitenden mehr für die Urlaubskasse. Im Gegensatz zum klassischen Urlaubsgeld ist dieser Bonus über die SpenditCard sozialversicherungsfrei.
spendit-card1-169

Inflationsausgleich

Die Inflationsrate 2022 ist so hoch wie seit Jahren nicht mehr. Jeder spürt die Preissteigerungen, und viele Arbeitgeber möchten ihre Belegschaft gezielt entlasten. Nutzen Sie flexible Mitarbeiter-Benefits statt einer Einmalzahlung gegen Inflation

SpenditCard – einfach und flexibel

SpenditCard bietet Ihnen mit unseren Sachbezugsmodulen und der freien Wahl bei Akzeptanzstellen eine außergewöhnliche Flexibilität. Egal ob als attraktives Gehaltsextra, Incentivierungsinstrument oder Motivationsbooster – SpenditCard ist immer die richtige Wahl.

spendit-spenditcard-module-11

Bis zu 5 Sachbezüge auf einer Karte – die SpenditCard Module

Eine Sachbezugskarte für Mitarbeitende sollte so flexibel sein, wie Ihr Team. Stellen Sie sich und Ihren Mitarbeitenden aus unseren 5 Modulen Ihre individuelle Lösung für den Sachbezug zusammen. Sie haben die Wahl!

  • Modul Sachbezug 50 – 50 Euro monatlich steuerfrei (bis zu 600 Euro p.a.) innerhalb der Freigrenze
  • Modul Celebrate – Steuerfreie Mitarbeitergeschenke (bis zu 60 Euro pro persönlichem Anlass)
  • Modul Relax – Pauschalversteuerte Erholungsbeihilfe (bis zu 416 Euro p.a.)
  • Modul Online – Pauschalversteuerter Zuschuss zur Internetnutzung (600 Euro p.a.)
  • Modul More – Pauschale Sachzuwendungen (bis zu 10.000 Euro p.a.) zur Mitarbeiter-Incentivierung

Steuerliche Sicherheit mit der Wunschregion

Die SpenditCard kann auf eine Wunschregion Ihrer Wahl in Deutschland (auch individuell pro Mitarbeiter:in) eingestellt werden. Die Region wird durch eine PLZ und angrenzende PLZ Bezirke dynamisch definiert. Der Einkauf mit der SpenditCard ist in der gewählten Wunschregion bei allen Akzeptanzpartnern im stationären Handel möglich.

  • Maximale Auswahl in jeder Wunschregion
    Dank unseres digitalen und flexiblen Setups ist es uns möglich Ihnen eine sehr große Auswahl von Händler:innen in Ihrer Region anbieten zu können. Aktuell bieten wir Ihnen mit über 11000+ Akzeptanzpartnern und 64000+ Akzeptanzstellen das größte Akzeptanznetzwerk in Deutschland an.
  • #act global – shop local
    Ein weiteres Hauptaugenmerk legen wir auf kleine, regionale Anbieter:innen. Durch die vereinfachte Anbindung von Akzeptanzstellen ist es uns möglich auch die lokale Wirtschaft gezielt zu unterstützen. Sollte ein Partner in Ihrer Region fehlen, können Sie Ihn einfach und digital zur Prüfung bei uns einreichen.
spendit-wunschregion-11
spendit-infographic-sachbezug50-11

Mehr Netto vom Brutto – so einfach sparen Sie Steuern mit der SpenditCard

Unsere smarte Sachbezugskarte ist das ideale Werkzeug um Ihren Mitarbeitenden mehr Netto vom Brutto zu gewähren. Durch die steuerliche Befreiung des Sachbezugs (§ 8 Abs. 1 Satz 3 EStG) können Sie Ihren Mitarbeitenden jährlich mit unserem Modul Sachbezug 50 bis zu 780 Euro steuerfrei gewähren.

Mit unseren weiteren Sachbezugsmodulen können Sie darüber hinaus bis zu 11.016 Euronetto pauschalversteuert an Ihre Mitarbeitenden auszahlen.

Win-Win: So sparen sowohl Sie als Arbeitgeber – wie auch Ihre Mitarbeitenden jeden Monat aufs Neue.

SpenditCard: So geht Wertschätzung

SpenditCard bietet Ihnen ein einfaches und flexibles Instrument als attraktives Gehaltsextra, Incentivierungsinstrument oder Motivationsbooster. Über 7.000 Unternehmen profitieren bereits heute davon.

spendit-bundlexmas-v1-11

Shop & Commute

Motivation, Mitarbeiterbindung & Sparpotenzial

Sie planen mehrere neue Benefits für Ihr Unternehmen? Profitieren Sie von unseren Sparpreisen für Benefit-Bundle.

Kombinieren Sie z. B. die SpenditCard und das Mobility Deutschlandticket:

  • Überall einkaufen, wo Visa akzeptiert wird - dank smarter Sachbezugskarte
  • Dank ÖPNV-Flatrate in ganz Deutschland 100% flexibel - nachhaltig & individuell
spendit-dianaschneider-11

Sie haben noch Fragen zur SpenditCard oder würden sich gerne individuell beraten lassen?

Gerne berät Sie unsere Inside Sales Managerin Diana Schneider auch in einem persönlichen Gespräch!

Sie haben noch Fragen zur SpenditCard?

Ist der Sachbezug attraktiv und steuerkonform?
Ja. Steuerrechtlich ist der Sachbezug seitens des Bundesministeriums der Finanzen endlich auf langfristige und sichere Beine gestellt. Durch die Einteilung in Kategorien kann der Sachbezug viel zielgerichteter eingesetzt werden z.B. in Ihrer Region. Darüber hinaus sind Mitarbeiter-Benefits ein immer wichtigerer Baustein bei der Mitarbeitergewinnung und der Mitarbeiter Zufriedenheit. Die aktuellsten Informationen finden Sie hier
Wie ist der 50 Euro-Sachbezug gesetzlich geregelt?

Der steuerfreie 50 Euro Sachbezug basiert auf § 8 Abs. 1 Einkommensteuergesetz („EStG“). Demnach können steuerfreie Sachbezüge gewährt werden. Aufgrund der Anpassungen der SpenditCard an die gesetzlichen Rahmenbedingungen ab 2022, kann die SpenditCard innerhalb einer festgelegten Wunschregion bei allen Akzeptanzstellen genutzt werden.

Wo kann man mit der SpenditCard einkaufen?

Die SpenditCard kann innerhalb der gewählten Wunschregion lokal im stationären Handel bei allen Akzeptanzpartnern genutzt werden. Mit über 11000+ Akzeptanzstellen bieten wir das größte Netz in Deutschland an – ohne einschränkende Vertragspartnernetzwerke. Die SpenditCard können Sie in allen Geschäften nutzen die eine Zahlung mit VISA anbieten. Mehr Infos zu unseren Nutzungsmöglichkeiten finden Sie hier

Wie hoch ist der Aufwand für die Einführung dieser Sachbezugskarte?

Der Aufwand für die Einführung der SpenditCard ist sehr überschaubar: Nach der Registrierung in unserem Spendit Arbeitgeberportal lösen Sie die Kartenbestellung aus. Anschließend werden die Karten mit Infomaterial zur einfachen Einführung der SpenditCard in Ihrem Unternehmen versendet. Im Spendit Arbeitgeberportal können Sie Ihre Mitarbeiter ganz unkompliziert verwalten, die Kategorien für die Mitarbeiter vorselektieren, die Höhe der Kartenaufladungen bestimmen und neue Mitarbeiter anlegen bzw. ausscheidende Mitarbeiter deaktivieren.

Kann ich das Produkt ab einem Mitarbeiter nutzen?

Ja, wir nehmen Bestellungen ab einer SpenditCard an.

Muss ich die SpenditCard für alle Mitarbeiter gleichzeitig einführen?

Nein, Sie können die SpenditCard auch nur für ausgewählte Mitarbeiter einführen.

Über 7.000 zufriedene Firmenkunden nutzen unsere smarten Mitarbeiter-Benefits 

Avira-logo-stage-new
Lufthansa-logo-stage-new-alternative
Redhat-logo-stage-new
Fidor-Bank-logo-stage-new
DRK-logo-alternativ
Signavio-logo-stage-new
Candis-logo-stage-new
sem-boutique-logo-stage-new
Sskmuenchen-logo-partner-stage-new
BASF-logo-stage-new
Nestle-logo-stage-new
pro7s1-logo-stage-new
Rewe-digital-logo-stage-new
unu-logo-stage-new
Bitpanda-logo-stage-new
fressnapf-logo-stage-new
Einhorn-logo-stage-new
KTM-logo-stage-new

Ausgezeichnete Mitarbeiter-Benefits für Ihre Mitarbeitenden und Sie

spendit-awards-kununu-2023
deutscher-b2b-award-kundenzufriedenheit
spendit-awards-b2b-2023
deutscher-b2b-award-kundenservice
spendit-awards-b2b-2023
deutscher-b2b-award-preis-leistung
Unsere Kooperationspartner
spendit-logo-visa
Deutsche_Bank-Logo
barmer-logo_Barmer-logo
WoltersKluwer-logo

Alle Bankdienstleistungen werden von der Solaris angeboten.