Mit digitalen Mitarbeiter-Benefits
die Motivation nachweislich steigern.

 

Motivierte Mitarbeiter machen den Erfolg jeden Unternehmens aus!

Heute haben sich die Millennials und Generation Y, aber nicht nur sie, die Suche nach dem Glück zu ihrem zentralen Lebensprojekt gemacht: privat und beruflich. Wir bei der SPENDIT AG kennen keine universelle Glücksformel der Arbeitswelt.  Aber gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir täglich daran, zu verstehen, was das Glücksgefühl der Mitarbeiter dauerhaft steigern kann. Ein ausgeprägtes Glücksgefühl im Berufsalltag macht uns produktiver, steigert die Freude an der täglichen Arbeit, reduziert Stress, sorgt für eine positive Atmosphäre und schafft so das Fundament für den Unternehmenserfolg. 

Deshalb haben wir zwei Lösungen für digitale Mitarbeiter-Benefits entwickelt, die Lunchit App und die SpenditCard. Für unsere Kunden sind diese smarten HR-Produkte hervorragende Argumente bei Gehaltsverhandlungen, Neueinstellungen, Bonuszahlungen oder Mitarbeitergesprächen.

… oder um einfach Danke zu sagen!

Die Lunchit App – attraktives Gehaltsextra mit gesunder Mittagspause!
Steuerfrei, digital, einfach!

Die SpenditCard Mastercard – Universalgutschein steuer- und versicherungsfrei!

Mit den digitalen Mitarbeiter-Benefits der SPENDIT AG,
der SpenditCard und der Lunchit App, motivieren Sie Ihre Mitarbeiter täglich,
weil Sie so Ihre Wertschätzung zeigen.

Lunchit App

Die erste digitale Essensmarke – wir haben sie erfunden!

 

Lunchit ist eine App und gleichzeitig die erste digitale Essenmarke der Welt.

Damit können Sie Ihren Mitarbeitern täglich ein gesundes Mittagessen mit bis zu 6,40 Euro steuerfrei erstatten. Und das Beste: die ganze Stadt wird dabei zu einer digitalen Kantine, denn ein Partnernetzwerk gibt es bei Lunchit nicht.

Ein Arbeitgeber, der die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter mit einer täglichen Mittagspause fördert – ist das nicht motivierend?

SpenditCard

Der digitale Universalgutschein für steuerfreie Sachbezüge

 

Jeder kennt sie: Jobticket, Fitnessstudio-Mitgliedschaft, Tankgutschein oder der Geschenkgutschein zum Firmenjubiläum. Das sind die bekanntesten Formen einer steuerfreien Sachleistung, oder auch kurz: „44 Euro Sachbezug“.

Nicht wirklich individuell und ziemlich aufwändig in der Handhabung und Verwaltung. Ganz zu schweigen vom Papierkram. Mit der SpenditCard haben wir alle zulässigen Sachbezüge digitalisiert und in einer Karte vereint. Der Clou: mit der SPENDIT Mastercard entscheiden Ihre Mitarbeiter selbst, ob sie damit tanken, bei Amazon einkaufen, U-Bahn fahren oder auch ihr Flugticket nach New York bezahlen – eben alles, was man mit einer Mastercard kaufen kann. Ist das nicht motivierend?

Mehr als 4.700 Unternehmen sind von den smarten Mitarbeiter-Benefits
der SPENDIT AG bereits überzeugt und
ihre Mitarbeiter begeistert.

Überzeugen auch Sie sich, wie unkompliziert und effektiv unsere Produkte sind!

„Die SpenditCard und Lunchit stellen für uns einen wichtigen Employer Branding Baustein dar und zeigen unsere Wertschätzung gegenüber jedem einzelnen Mitarbeiter.“

 

Oliver Zenglein
Gründer

„Das Feedback meiner Klienten ist unglaublich positiv. Die Mitarbeiter nutzen die Produkte von SPENDIT täglich.“

 

Jochen Messner
Vorstand

„Wer etwas Großartiges erreichen möchte, sollte seinen Mitarbeitern etwas Außergewöhnliches bieten – und das haben wir mit Lunchit gefunden.“

 

Michael Silbermann
CFO

magazin@3x

Alternative Gehaltserhöhungen: alle steuerfreien Alternativen auf einen Blick

„Gehaltserhöhungen sind immer wieder notwendig, um Mitarbeiter zu motivieren und fest an das Unternehmen zu binden. Spätestens bei einem Antrag auf Lohnerhöhung seitens Ihres Mitarbeiters kommt das Thema auf den Verhandlungstisch. Aber auch bei Neueinstellungen ist das Gehalt einer der wichtigsten Aspekte, weshalb sich ein Bewerber…

Steuervorteil durch SPENDIT: Lohnnebenkosten sparen und Mitarbeiter glücklich machen

„Viele Unternehmer würden ihren Mitarbeitern zwar gerne finanziell etwas Gutes tun, können sich eine Gehaltserhöhung aber schlichtweg nicht leisten. Der Grund: Nicht nur das Gehalt für den Arbeitnehmer steigt durch die Gehaltserhöhung, auch die Lohnnebenkosten für den Unternehmer erhöhen sich dadurch. Aber wussten Sie, dass Sie pro Jahr bis zu 708 Euro steuerfrei und…

Ist dieser Artikel ein neuer Stern auf Ihrem Wissenshimmel? Wir freuen uns über Ihre Bewertung!