Home > Arbeitswelt im Wandel > Welche Benefits wollen Werkstudenten wirklich?

Welche Benefits wollen Werkstudenten wirklich?

von | Sep 6, 2023 | Arbeitswelt im Wandel

Studenten Benefits gibt es viele, beispielsweise vergünstigte Tickets im ÖPNV und Eintrittspreise in Kulturstätten. Aber welche Zusatzleistungen für Werkstudenten können Unternehmen anbieten, um Young Talents noch während des Studiums für sich zu gewinnen? Lesen Sie hier einige Beispiele.

Warum sollten Unternehmen Zusatzleistungen für Werkstudenten und Praktikanten anbieten?

In Zeiten des Fachkräftemangels haben viele Unternehmen Probleme damit, Young Talents für sich zu gewinnen. Gerade Arbeitnehmer:innen der Gen Z  scheinen wie ein Buch mit sieben Siegeln für viele Betriebe. Daher macht es Sinn, die besten Talente schon möglichst früh an das Unternehmen zu binden. Dafür hilft es, Praktika und Werkstudentenstellen anzubieten. Wer die jungen Arbeitskräfte dann als Teil des Teams behandelt – beispielsweise, indem sie attraktive Benefits erhalten – wird bei der Jobsuche nach dem Studium eher als Arbeitgeber in Betracht gezogen.

Mögliche Benefits für Studierende

Aber welche Werkstudenten Benefits kommen bei Nachwuchskräften besonders gut an? Gerade Unternehmen, die nicht mit einem bekannten Namen punkten können, können hier kreativ werden. Beliebt sind unter anderem:

Mobile Arbeit

Gerade seit der Corona Pandemie hat sich der Trend hin zu verschiedenen Versionen von Mobile Work entwickelt. Junge Arbeitnehmer, die während dieser Zeit in die Arbeitswelt eingetreten sind, erwarten die Option, an flexiblen Orten zu arbeiten. Wer also Remote Work oder Homeoffice als Benefit für Werkstudenten ermöglicht, hat hier einen entscheidenden Vorteil. Hinzu kommt die Möglichkeit, auch Talente aus anderen Städten für das Unternehmen zu gewinnen, wenn diese remote arbeiten können. Hierunter fallen auch flexible Arbeitszeiten und eine gute Work Life Balance. Gerade eine gewisse Flexibilität der Arbeitszeit ist wichtig für Studierende. Das liegt daran, dass ihr Stundenplan sich ändern kann und sie während der Prüfungsphasen weniger Zeit haben als beispielsweise während der Semesterferien. Hier ist eine gute Einbindung ins Team und klare Kommunikation mit der Führungskraft besonders wichtig, um eine gute Lösung für beide Seiten zu finden.

Mobilitätsangebote

Oftmals erhalten Studierende vergünstigte Tickets im ÖPNV. Dennoch kann der Transport zur Uni und zur Arbeit schnell einen Großteil des Budgets ausmachen, wenn jemand nur Teilzeit neben dem Studium arbeitet. Daher ist ein Mobilitätsbudget ein beliebter Benefit für Werkstudenten. Besonders vorteilhaft ist es, wenn die Zusatzleistung flexibel genutzt werden kann.

Attraktives Arbeitsumfeld

Bestens ausgestattete Büros bieten ein professionelles Arbeitsumfeld, das dazu ermuntert, nicht nur im Homeoffice zu arbeiten. Konferenzräume und kleinere Meetingräume ermöglichen die Arbeit im Team oder Gespräche mit Externen und Kunden. Gemeinschaftsräume wie die Küche fördern den Teamzusammenhalt, der gerade für jüngere Arbeitnehmer wichtig ist.

Apartments für Studierende

Speziell in Großstädten, wo die meisten Universitäten liegen, ist Wohnraum teuer. Unternehmen, die die Möglichkeit haben, Apartments zu vermitteln, haben dadurch einen besonders attraktiven Benefit für Studierende. Dabei müssen die Wohnungen nicht unbedingt dem Unternehmen gehören: Auch die Vermittlung innerhalb der Belegschaft kann helfen.

Attraktive Vergütung und Zusatzleistungen zum Gehalt

Viele Unternehmen zahlen Werkstudent:innen und Praktikant:innen nichts oder den Mindestlohn. Wer hier eine faire Vergütung anbietet, hebt sich positiv ab, erhöht die Mitarbeiterbindung bei den jungen Talenten und macht sich als späterer fester Arbeitgeber attraktiv. Um dabei Lohnnebenkosten zu sparen, sind Mitarbeiter Benefits die optimale Lösung. Denn es gibt verschiedenste Optionen, um Steuern zu sparen. Lesen Sie dazu mehr in unserem Beitrag „Lohnnebenkosten sparen und Mitarbeiter glücklich machen: So einfach geht’s!

Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte

Ebenfalls ein spannender Benefit für Werkstudenten sind Mitarbeiterrabatte. Diese kosten das Unternehmen so gut wie nichts und binden die jungen Talente gleichzeitig an die Produkte und Dienstleistungen.

Networking-Möglichkeiten

Für viele Studierende ist es wichtig, bereits während des Studiums berufliche Kontakte zu knüpfen. Dabei können Unternehmen helfen, indem sie ihren Werkstudenten und Praktikanten ermöglichen, Networking zu betreiben. Beispielsweise können sie zu Events mit Kunden und Partnern des Unternehmens eingeladen werden. Aber auch spezielle Events, bei denen beispielsweise die Unternehmensführung mit allen Werkstudenten und Praktikanten essengeht, sind hierfür eine gute Option.

Mentoring und persönliche Weiterentwicklung

Ein Werkstudent hat Vorteile für Arbeitgeber und die studentische Arbeitskraft gleichermaßen. Für einen Werkstudent ist Vergütung nicht alles. Mitarbeiterbenefits für Studierende sollten auch die Ausbildung der jungen Arbeitnehmer beinhalten. Dazu zählen die aktive Teilnahme an Projekten und die selbstständige Übernahme von Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen. Natürlich müssen immer die Werkstudenten Regelungen beachtet werden. So darf die wöchentliche Arbeitszeit während des Semesters 20 Stunden pro Woche nicht überschreiten.

Internetzuschuss

Ein Internetzugang ist heutzutage unerlässlich für Studierende. Viele Kurse finden online statt, aber auch die Belegung der Klassen sowie die Abgabe von Hausarbeiten werden im Web abgehalten. Daher können Arbeitgebern einen Internetzuschuss als Benefit für ihre Werkstudenten anbieten. Hierbei können sie pauschalversteuert bis zu 50 Euro monatlich an ihre jungen Talente auszahlen.

Kantine und Essenszuschuss

Besonders Studierende mit geringem Einkommen sind von den explodierenden Lebensmittelpreisen im Jahr 2022 und 2023 betroffen. Daher sind Kantinen und Essenszuschüsse attraktive Benefits für Praktikanten. Hier können Unternehmen zudem Lohnnebenkosten sparen, denn sie können digitale Essensmarken steuerbegünstigt vergeben.

Unternehmensfitness

Studierende sitzen oft lange in Seminaren, am Schreibtisch zu Hause oder im Büro. Daher legen sie Wert auf Fitness als Ausgleich. Ein Zuschuss zum Fitnessstudio ist daher ein spannender Benefit für Werkstudenten und Praktikanten. Beispielsweise lässt sich das als Sachbezug gestalten.

Mitarbeiterbindung schon bei Werkstudent:innen!

Junge Arbeitnehmer sind die Fachkräfte von morgen. Daher lohnt es sich, schon früh in der Karriere von Praktikanten und Werkstudenten eine Bindung ans Unternehmen aufzubauen. Eine Möglichkeit dafür sind attraktive Benefits für Werkstudenten, die flexibel an die Möglichkeiten des Unternehmens und die Bedürfnisse der jungen Arbeitnehmer angepasst werden können.

Zufriedene Mitarbeiter:inen mit Spendit

Sie erstatten Ihren Angestellten bereits die Reisekosten, möchten aber noch einen Schritt weitergehen? Dann nutzen Sie Spendit Mobility und motivieren Sie Ihre Mitarbeiter:innen mit begehrten Benefits zusätzlich zum Arbeitslohn. Wie das geht?

SpenditCard Arrangement mit Karten
Carolin Will

Carolin Will

Autorin

Carolin war bei Spendit für die Bereiche Content und Social Media zuständig. Ihr Fokus lag dabei auf der Gewinnung junger Talente und dem Wandel der Arbeitswelt hin zu Arbeitnehmerwertschätzung.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Steuer- oder Rechtsberatung erbringen dürfen und mit dieser Information keine Steuer- oder Rechtsberatung erbracht wird. Es handelt sich lediglich um allgemeine Informationen zu den von uns angebotenen Produkten, die auf den jeweiligen Sachverhalt Ihres Unternehmens im Einzelfall anzupassen und aus steuer- und rechtlicher Sicht zu würdigen sind. Bitte holen Sie eine auf Ihre Umstände zugeschnittene Beratung Ihres Steuer- bzw. Rechtsberaters ein, bevor Sie Entscheidungen, über die sich in Zusammenhang mit unseren Produkten ergebenden Themen, treffen. Es kann keine Haftung übernommen werden.

Über 7.000 zufriedene Firmenkunden nutzen unsere smarten Mitarbeiter-Benefits 

Avira-logo-stage-new
Lufthansa-logo-stage-new-alternative
Redhat-logo-stage-new
Fidor-Bank-logo-stage-new
DRK-logo-alternativ
Signavio-logo-stage-new
Candis-logo-stage-new
sem-boutique-logo-stage-new
Sskmuenchen-logo-partner-stage-new
BASF-logo-stage-new
Nestle-logo-stage-new
pro7s1-logo-stage-new
Rewe-digital-logo-stage-new
unu-logo-stage-new
Bitpanda-logo-stage-new
fressnapf-logo-stage-new
Einhorn-logo-stage-new
KTM-logo-stage-new

Ausgezeichnete Mitarbeiter-Benefits für Ihre Mitarbeitenden und Sie

spendit-awards-kununu-2023
deutscher-b2b-award-kundenzufriedenheit
spendit-awards-b2b-2023
deutscher-b2b-award-kundenservice
spendit-awards-b2b-2023
deutscher-b2b-award-preis-leistung
Unsere Kooperationspartner
spendit-logo-visa
Deutsche_Bank-Logo
barmer-logo_Barmer-logo
WoltersKluwer-logo

Alle Bankdienstleistungen werden von der Solaris angeboten.