Whitepaper

wp-sachbezuege-startup
Erfahren Sie im Whitepaper, welche Möglichkeiten steuerfreie Sachbezüge bieten und was Sie kombinieren können.

Whitepaper

wp-sachbezuege-startup
Erfahren Sie im Whitepaper, welche Möglichkeiten steuerfreie Sachbezüge bieten und was Sie kombinieren können.

Home » Steuerfreie Sachbezüge » Wie nutzen Sie den Sachbezug 2022 am besten?

Wie nutzen Sie den Sachbezug 2022 am besten?

von | Jan 11, 2022 | Steuerfreie Sachbezüge

Aktuelle gesetzliche Vorgaben für Sachbezugskarten: 

  1. Die Sachbezugskarte ermöglicht ausschließlich den Bezug von Waren und Dienstleistungen.
  2. Die Sachbezugskarte im Rahmen der 50-Euro-Freigrenze muss zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn gewährt werden. Ein Verzicht auf Bruttolohn oder eine bereits schriftlich vereinbarte Bruttolohnerhöhung zugunsten einer Sachbezugskarte ist nicht gestattet.
  3. Die Sachbezugskarte muss einer der drei ZAG-Kategorien „begrenztes Netzwerk“ (§ 2 Abs. 1 Nr. 10a ZAG), „begrenzte Produktpalette“ (§ 2 Abs. 1 Nr. 10b ZAG) oder „Instrument für steuerliche und soziale Zwecke“ (§ 2 Abs. 1 Nr. 10c ZAG)angehören. 

3 Fakten zum Sachbezug

  1. Sachbezüge dürfen jedem Ihrer Mitarbeiter, egal ob Voll- oder Teilzeitvertrag, Minijobbern (450 Euro-Kräfte) und Praktikanten gewährt werden.
  2. Sachbezüge dürfen nicht in bar ausgezahlt werden. 
  3. Nachträgliche Kostenerstattungen können nicht steuerfrei über den Sachbezug gewährt werden.

Was ist der Unterschied zwischen einer Freigrenze und einem Freibetrag?

Beim 50 Euro-Sachbezug handelt es sich um eine Freigrenze. Wird diese überschritten, ist der gesamte Betrag steuer- und sozialabgabenpflichtig. Bei einem Freibetrag hingegen ist die Summe bis zu einem bestimmten Betrag steuerlich begünstigt, für jeden Cent über dem Freibetrag greift die Abgabenpflicht. Am 01.01.2022 wurde die Freigrenze von 44 Euro auf 50 Euro erhöht. Der neue Höchstbetrag darf seither nicht überschritten werden.

Neue Regelung für die SpenditCard seit 01.01.2022

Neben der Erhöhung der monatlichen Freigrenze für Sachbezüge von 44 Euro auf 50 Euro gelten folgende wichtigen Änderungen:

  • Die SpenditCard darf nach § 2 Abs. 1 Nr. 10b ZAG nur in einer Kategorie verwendet werden. Die für die Mitarbeiter zur Verfügung stehenden Kategorien können vom Arbeitgeber vorselektiert und freigeschaltet werden.
  • Mit der SpenditCard kann deutschlandweit online und offline innerhalb der ausgewählten Kategorie bezahlen
  • Wenn das Guthaben unter einem Euro liegt, kann die Kategorie in der MySpenditCard App oder im Web Login gewechselt werden.

Die Einsatzmöglichkeiten der SpenditCard

Eine Kategorie gruppiert ein Waren- und Dienstleistungssortiment. Die SpenditCard bietet verschiedene flexible Einsatzmöglichkeiten.
Bei der Einsatzmöglichkeit „Wunschregion“ wählen Arbeitgeber und -nehmer aus über 60 verschiedenen Regionen in Deutschland die passende. Der Einkauf ist in der Region bei allen Akzeptanzpartnern im stationären Handel möglich.

Die Möglichkeit „Lieblingshändler“ erlaubt den Einkauf bei einem einzelnen Händler oder Dienstleister aus dem SPENDIT-Partner-Netzwerk. Nutzer können diesen Anbietern deutschlandweit in allen Filialen einkaufen. Sowohl online als auch im stationären Handel.

 Einen Überblick über die Wunschregionen sowie alle SPENDIT-Akzeptanzstellen haben wir hier zusammengestellt.  

Welche Lieblingshändler werden 2022 zur Verfügung stehen?

Aktuell führen wir mit vielen verschiedenen Anbietern intensive Verhandlungen, unter anderem aus den Bereichen Mobilität, Lebensmittelhandel, Drogerien und Baumärkten. Wir sind zuversichtlich, im Laufe des Jahres 2022 weitere starke Partner als Akzeptanzstellen der SpenditCard vorstellen zu können.

Zu den ersten Akzeptanzpartnern zählen unter vielen anderen Ryd, Bauhaus, Rossmann, Hugendubel, Vinzenzmurr, knuspr, DM und Roller. 

Sie möchten kostenfrei Akzeptanzpartner werden oder Akzeptanzpartner vorschlagen?

Wenn Sie selbst von den Vorteilen als Akzeptanzpartner profitieren möchten, melden Sie sich bitte über unsere „Partner werden“ Seite. Ihre Wunsch-Akzeptanzpartner, z.B. in Ihrer Region, können Sie uns ebenfalls gerne vorschlagen. Wir werden Ihre Anfrage umgehend prüfen und uns in Kürze bei Ihnen melden.

Kann man Kategorien vorselektieren?  

Im SPENDIT Arbeitgeberportal wählen Arbeitgeber die Einsatzmöglichkeit Kategorien aus, die ihren Mitarbeitern zur Verfügung stehen sollen. Sie können auch alle Möglichkeiten anwählen. Auf Grundlage der Vorauswahl entscheiden Mitarbeiter sich dann in der My SpenditCard App für eine Kategorie.  

Die SpenditCard – der sicherste Weg zum Sachbezug 2022

Wir bieten mit der SpenditCard weiterhin die sicherste und individuellste Lösung zur Gewährung von Sachbezügen. Kleine Aufmerksamkeiten erzeugen große Wirkung bei der Mitarbeiterbindung. Weitere Details sowie eine Checkliste zur Einhaltung aller gesetzlicher Vorgaben bietet unser kostenloses Whitepaper.

Carolin Will

Carolin Will

Autorin

Carolin ist bei der SPENDIT AG für die Bereiche Content und Social Media zuständig. Während ihres Germanistikstudiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München hat sie in verschiedenen Unternehmen getextet. Daher weiß sie: Gerade junge Talente legen bei der Wahl eines Arbeitgebers Wert auf Mitarbeiter Benefits.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Steuer- oder Rechtsberatung erbringen dürfen und mit dieser Information keine Steuer- oder Rechtsberatung erbracht wird. Es handelt sich um allgemeine Informationen zu den von uns angebotenen Produkten, die aus steuer- und rechtlicher Sicht auf den jeweiligen Sachverhalt Ihres Unternehmens im Einzelfall anzupassen sind. Bitte holen Sie eine auf Ihre Umstände zugeschnittene Beratung Ihres Steuer- bzw. Rechtsberaters ein, bevor Sie Entscheidungen über Themen treffen, die sich in Zusammenhang mit unseren Produkten ergeben. Es kann keine Haftung übernommen werden. 

Teambuilding Maßnahmen: So wird Zusammenarbeit im Team gefördert

Teambuilding Maßnahmen: So fördern Sie die Zusammenarbeit im Team und steigern die Produktivität ► Jetzt mehr erfahren!

Mitarbeitergewinnung: Mit diesen Recruiting Maßnahmen nimmt Ihre Personalbeschaffung Fahrt auf

Mitarbeitergewinnung: Mit diesen Recruiting Maßnahmen nimmt Ihre Personalbeschaffung Fahrt auf ► Jetzt mehr erfahren!

Feel good Management: Nutzen und Chancen für Unternehmen

Feel good Management: Nutzen und Chancen eines neuen Berufsfeldes für Unternehmen und Mitarbeitende ► Jetzt mehr erfahren!

Feiertagsarbeit: Was Sie zu Gesetz, Arbeitsrecht und Zuschlägen wissen müssen

Feiertagsarbeit: Was Sie zu Gesetz, Arbeitsrecht und verordneten Zuschlägen wissen müssen ► Jetzt mehr erfahren!