Home > Whitepapers Mitarbeiter-Benefits > Whitepaper Sachbezüge Start-ups

Diese Sachbezüge sollten Start-up Gründer:innen kennen

Whitepaper

spendit-download-kombinationsmöglichkeiten-startup-11

Dieses Whitepaper ist relevant für Sie:

  • als Start-up Gründer:in
  • Interesse am Sachbezug
  • Sachbezugkarte SpenditCard
  • Digitaler Essenszuschuss Lunchit

Dienstfahrrad, Essenszuschuss, Tankgutschein & Co.

Das deutsche Steuerrecht bietet Arbeitgebern zahlreiche Möglichkeiten, um die Steuerbelastung zu reduzieren. Da gerade Start-ups in Bezug auf Budgets und Gehälter nicht mit großen Konzernen mithalten können, sollten Gründer die Facts und Vorteile dieser Paragrafen kennen, um Kosten und Steuern zu sparen. Eine Option sind die sogenannten steuerfreien Sachbezüge bzw. Sachzuwendungen, die der Gesetzgeber im Einkommensteuergesetz definiert hat. Sachzuwendungen sind Leistungen, die ein Mitarbeitender zusätzlich zum Arbeitsentgelt erhält. Sie werden vom Betrieb geleistet und sollten betrieblich veranlasst sein, zum Beispiel als Anreize zur Motivation, Anerkennung oder Belohnung der Arbeitnehmender. Sachbezüge sind zudem grundsätzlich lohnsteuer- und sozialversicherungspflichtig. In gesetzlich zugelassenen Ausnahmefällen können diese bei Vorliegen der Voraussetzungen jedoch lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei oder – begünstigt sein. Daher unterscheidet der Gesetzgeber zwischen steuerfreien und steuerbegünstigten Sachbezügen bzw. Sachleistungen. Für Sie als Arbeitgeber sind diese bestimmten Sachbezüge jedoch nur steuerfrei, wenn die jeweiligen Freigrenzen beachtet werden. Sobald diese Grenzen nicht eingehalten werden, wird die gesamte Sachleistung steuer- und abgabenpflichtig. Bis zu einer Höhe von 10.000 Euro pro Mitarbeitendem und Wirtschaftsjahr kann die Sachleistung jedoch pauschal versteuert werden. Sachbezüge dürfen laut Gesetzgeber weder bar abgelöst noch ausbezahlt werden.
Wir einhörner lieben’s fair, bio und vegan. Natürlich auch beim Mittagessen. Dank Lunchit holen wir uns genau das auf den Teller, sparen dabei Lohnsteuer und Admin-Aufwand
Francesca Pallentin Head of Customer Service, einhorn products GmbH
spendit-kundenlogo-signavio

Download Whitepaper

Dienstfahrrad, Essenszuschuss, Tankgutschein & Co.

Über 7.000 zufriedene Firmenkunden nutzen unsere smarten Mitarbeiter-Benefits 

Avira-logo-stage-new
Lufthansa-logo-stage-new-alternative
Redhat-logo-stage-new
Fidor-Bank-logo-stage-new
DRK-logo-alternativ
Signavio-logo-stage-new
Candis-logo-stage-new
sem-boutique-logo-stage-new
Sskmuenchen-logo-partner-stage-new
BASF-logo-stage-new
Nestle-logo-stage-new
pro7s1-logo-stage-new
Rewe-digital-logo-stage-new
unu-logo-stage-new
Bitpanda-logo-stage-new
fressnapf-logo-stage-new
Einhorn-logo-stage-new
KTM-logo-stage-new
Auszeichnungen
spendit-awards-kununu-2023
spendit-awards-b2b-2023
deutscher-b2b-award-kundenzufriedenheit
deutscher-b2b-award-kundenservice
top-50-wachstumssieger-gruenderszene
deutscher-b2b-award-preis-leistung
Unsere Kooperationspartner
spendit-logo-visa
Deutsche_Bank-Logo
barmer-logo_Barmer-logo
WoltersKluwer-logo

Alle Bankdienstleistungen werden von der Solaris angeboten.