Home » Essenszuschuss » Restaurants in Graz

Restaurants in Graz

by | Jul 16, 2018 | Essenszuschuss

Die wunderschöne steirische Hauptstadt Graz hat nicht nur touristisch einiges zu bieten, sondern ist auch wirtschaftlich eines der wichtigsten Zentren in Österreich. Inmitten des grünen Herzens von Österreich gibt es daher auch Tausende von Mitarbeitern – ein Großteil davon Pendler, die den ganzen Tag und damit auch die Mittagspause in der Stadt verbringen.

Die Mittagspause: Energie tanken, Stress abbauen

Arbeitspsychologen auf der ganzen Welt bestätigen: Eine falsch gestaltete oder gar wegfallende Mittagspause wirkt sich schlecht auf die Leistungsfähigkeit der meisten Mitarbeiter aus. Zudem macht ein Arbeitstag ohne richtige Pause auf Dauer krank. Immer mehr Unternehmer horchen glücklicherweise auf und sorgen dafür, dass ihre Mitarbeiter endlich regelmäßige und gesunde Mittagspausen machen. Wie das in Graz aussehen kann und wo Ihre Mitarbeiter und Sie gut und günstig essen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Lust auf Burger? Das Freigeist im Grazer Zentrum

Wenn Sie im Stadtzentrum arbeiten, ist das Freigeist nicht weit von Ihnen entfernt. Das Restaurant liegt in der Klosterwiesgasse und ist besonders für seine ausgefallenen Burger bekannt. Bald findet man das Restaurant auch in der Nähe der Brauerei Puntigam mit einer weiteren Filiale. Im Freigeist kann man täglich zwischen 11:30 und 16:00 speisen und nicht nur lokale Küche, sondern vor allem auch typisch amerikanische Burger genießen. Den Burger bekommt man hier bereits ab 7 Euro.

Mittag mit Herz: Die Herzl Weinstube

Wenn Sie die traditionelle österreichische und insbesondere die steirische Küche mögen, ist die Herzl Weinstube in der Inneren Stadt genau das Richtige für Sie. Das kleine, aber urige Gasthaus befindet sich in der Prokopigasse, unweit des Grazer Hauptplatzes. Bekannt ist das Restaurant für seine leckeren Backhendl, die sogar als die besten der Stadt gelten. Der Familienbetrieb bietet seit vielen Jahrzehnten schmackhafte Gerichte zu fairen Preisen und Montag bis Sonntag durchgehend warme Küche an. Wer es mittags etwas leichter haben möchte, kann sich im Herzl am Buffetmenü bedienen: zwischen 11 und 15 Uhr bekommt man Suppe und Salat für 6,90 Euro – „so vü du mogst“!

The Hungry Heart: Street Food mitten in Graz Lend

Sie lieben es eher easy going und ohne großen Schnickschnack? Dann ist das The Hungry Heart in der Mariahilferstraße genau das Richtige. Das kleine Lokal bietet alles, was lecker ist und ohne Probleme auch ins Büro mitgenommen werden kann. Köstliche Sandwiches sind die Spezialität des In-Lokals und bieten die Grundlage für die verschiedensten Kreationen. Von geschmorten Schweinsbackerln mit Semmelknödel und Eierschwammerln bis hin zum Philly Cheese Steak, wird hier alles in praktischen Sandwiches to go zubereitet. Natürlich sind auch die Klassiker des Streetfoods – Hot Dogs – hier erhältlich. Die Preise halten sich ab etwa 3 Euro wirklich in Grenzen und sind ideal für die kleine Mittagspause. Das The Hungry Heart hat Dienstag bis Samstag von 11:00 bis 14:30 Uhr, passend für die Mittagspause, geöffnet.

Pizza im Santa Catharina – der ältesten Pizzeria in Graz

Unweit vom Schlossberg befindet sich das Restaurant Santa Catharina – nach eigenen Aussagen die älteste Pizzeria der Stadt. Das Santa Catharina serviert seine Mittagsgerichte ab einem Preis von 8,70 Euro und inkl. Suppe und Salat. Das Restaurant hat täglich ab 11:00 Uhr geöffnet und befindet sich im oberen Drittel der Sporgasse. Perfekt gelegen, um nach dem Essen durch die Altstadtgassen von Graz zu schlendern.

Zu den 3 goldenen Kugeln

Wer Gebackenes liebt, ist in den Wirtshäusern „Zu den 3 goldenen Kugeln“ an der richtigen Adresse. Es handelt sich hierbei um eine Restaurantkette – das Wirtshaus ist gleich mehrfach in Graz zu finden: am Gelände des Landeskrankenhauses, in der Heinrichstraße, direkt am Griesplatz und am Bahnhofgürtel. Hier wird nicht nur in Windeseile serviert, sondern auch noch zu günstigen Preisen. Zudem bieten die Restaurants Zu den 3 goldenen Kugeln eine große Karte. Zur Auswahl stehen Wraps, Schnitzel, Veganes, Vegetarisches, Suppen, Burger und weitere Speisen ab 4,90 Euro. Die Öffnungszeiten sind immer von 07:00 bis 00:00 mit durchgehend warmer Küche.

header-arrange-lunchit-essenszuschuss

Gesundes Mittagessen für jeden

Lunchit ist die zeitgemäße Lösung für gesundes Mittagessen: Dabei handelt es sich um eine digitale Essensmarke in Form einer App. Bis zu 8,00 Euro  pro Tag können Arbeitgeber ihren Mitarbeitern damit als steuerfreien Gehaltsbonus zukommen lassen. Einlösbar in jedem Restaurant, im Supermarkt oder beim Lieferservice.

Spendit Benefit Experten

Spendit Benefit Experten

Die SPENDIT Benefit Experten revolutionieren die Welt der Mitarbeiter-Benefits seit 2014. Die Mission: Unternehmens dabei unterstützen, ihren Mitarbeiter:innen Wertschätzung zu zeigen und Sie glücklich zu machen.

Total Compensation: Nutzen Sie Benefits über das Arbeitsentgelt hinaus zur Mitarbeiterbindung

Total Compensation und Benefits nutzen als Argument in Vertragsverhandlungen oder bei Neueinstellungen ► Jetzt mehr erfahren!

9 Methoden, um Quiet Quitting zu vermeiden

Quiet Quitting vermeiden: Mit diesen Methoden vermindern Sie den Trend zur innerlichen Kündigung von Arbeitnehmern ► Jetzt mehr erfahren!

Personalbeschaffungskosten – Kennen Sie Ihre Rekrutierungskosten pro Mitarbeiter:in?

Knapp ein Drittel der Angestellten überlegt in den nächsten Monaten zu kündigen: Mitarbeiter im Unternehmen halten ► Jetzt mehr erfahren!

Home Office Tipps 2023: Wie Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die Arbeit im Homeoffice erleichtern

Mit diesen Home Office Tipps 2023 erleichtern Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die Motivation ► Jetzt mehr erfahren!