Home » Für Arbeitnehmer

LUST AUF MEHR NETTO VOM BRUTTO?

Wie sag ich´s meinem Chef?
Sie haben Interesse an digitalen und nachhaltigen Benefits für Sie als Mitarbeiter? Kein Problem – mit Lunchit haben wir da genau das richtige für Sie.

Eine smarte Idee für Ihren Chef – mehr Netto vom Brutto für Sie selbst

Entdecken Sie die leckerste Möglichkeit, wie Sie monatlich mehr Gehalt bekommen

Mittagessen und der Chef bezahlt’s – bis zu 8,00 Euro täglich.

Stellen Sie sich vor: jeden Tag eine Mittagspause. Raus aus dem Büro, sich mit Kollegen oder Freunden verabreden, endlich das neue Restaurant um die Ecke testen – und dafür 8,00 Euro pro Arbeitstag von Ihrem Chef steuerfrei bekommen!

Mit der Lunchit App fotografieren Sie einfach den Beleg und fertig!

  • Arbeitgeberfinanziertes Mittagessen: Bis zu 8,00 Euro / Tag (=144 €/Monat) steuerfreier Gehaltsbonus für Ihre Mitarbeiter
  • Maximal flexibel: Lunchit funktioniert in jedem Restaurant, Supermarkt, Lieferservice etc. – auch im Homeoffice!
  • Nachhaltig & Ressourcenschonend: Sparen Sie bis zu 25000kg CO2 pro Mitarbeiter im Vergleich zu Papiermarken

Erzählen Sie Ihrem Chef von Lunchit!
„The grass is not greener on the other side – it’s greener where you water it.“

Der Gedanke, dass es woanders besser ist, ist verlockend und stiftet uns zur Flucht an. Im Privaten, wie im Beruflichen. Doch wenn wir ehrlich sind wissen wir, dass das Gras woanders selten grüner ist. Aber ein bisschen Wasser an der richtigen Stelle kann das Gras zum Blühen bringen!

Ihr Arbeitgeber hat zahlreiche Möglichkeiten, Sie zu belohnen und zu motivieren und damit „Danke“ zu sagen.
Nehmen Sie es jetzt selbst in die Hand, welche Belohnungsmodelle Ihr Arbeitgeber anbietet

Fragen über Fragen? Hier haben wir die häufigsten zusammengestellt und beantwortet:

Wie und wo lade ich die App herunter?

Der Mitarbeiter bekommt eine Mail mit Einladungslink zur Nutzung der Lunchit App. Er wird dann aufgefordert seine E-Mail-Adresse zu authentifizieren und ein Passwort zu vergeben. Die App ist im App Store und im Google Play Store zum Download verfügbar.

Welche Nahrungsmittel bekomme ich bei Lunchit erstattet?

Sie können essen, wo und was Sie möchten – ganz egal, ob im Restaurant, beim Imbiss, in der Bäckerei oder etwas aus dem Supermarkt. Natürlich auch im Homeoffice.

Kann ich mit Lunchit auch meinen Essenszuschuss auch ansparen ("häufeln")?

Ja, mit unserem neuen Produkt “Lunchit Flex” ist es für Ihre Mitarbeiter möglich den Verpflegungszuschuss eines Tages mitzunehmen und anzusparen. So können Sie Ihren Mitarbeitern noch mehr Flexibilität beim Essenszuschuss einräumen.

Kann Lunchit im Homeoffice verwendet werden?

Die digitale Essensmarke Lunchit kann auch im Homeoffice verwendet werden. Gerade für die Arbeit zuhause ist der digitale Essenszuschuss die ideale Lösung. Denn die App kann auch bei Bestellungen beim Lieferdienst und bei jedem Bäcker, Imbiss oder Supermarkt verwendet werden. Somit profitieren auch Mitarbeiter, die keine Restaurants in der Nähe des Wohnortes haben oder aufgrund der Telearbeit keine Kantine nutzen.

Mitarbeiter in über 5.500 Unternehmen in Deutschland freuen sich
über die alternative Gehaltserhöhung mit Lunchit und SpenditCard

„Bei REWE digital beschäftigen wir uns täglich mit der Digitalisierung im Lebensmittelhandel. Deshalb waren klassische Papieressensmarken natürlich keine dauerhafte Lösung für uns […]. Mit Lunchit bekomme ich meinen täglichen Essenszuschuss ganz einfach über die Einreichung des Belegs in der App. Besser geht’s nicht.“ 

Lasse Hofmann

Senior HR Manager Employer Branding

„Wir haben nach einer smarten digitalen und zeitgemäßen Lösung für Essensgutscheine gesucht. Unser Anspruch: easy to use für unser Team […], transparent und nachvollziehbar in der Abrechnung. Lunchit hat uns in allen diesen Punkten überzeugt, deshalb freuen wir uns sehr, diesen smarten Mitarbeiter-Benefit eingeführt zu haben!“ 

Birgit Moser-Kadlac

Geschäftsleitung Human Resources

„Lunchit macht deutlich, wie viel einfacher und smarter digitalisierte Lösungen im Vergleich zu den alt-eingesessenen Papier-Produkten sind. Der Verwaltungsaufwand reduziert sich enorm und auch die Handhabung der App ist selbsterklärend. Außerdem wird die Digitalisierung im positiven Kontext erlebt, da der Arbeitgeber mit der Essenserstattung etwas Gutes tut.“ 

Inés Brand

Head of Human Ressources

avira-kunde-spendit-logo
basf-kunde-spendit-logo
pro7s1-logo-kunde-lunchit
basf-kunde-spendit-logo
basf-kunde-spendit-logo
basf-kunde-spendit-logo
fidor-Bank-logo
BASF-logo
DRK_Logo
unu-logo
signavio-logo
fressnapf-logo
Candis-logo
KTM-logo
sem-boutique-logo
Bitpanda-logo
signavio-logo
einhorn-logo

Unsere Kooperationspartner

Solarisbank_logo
WoltersKluwer-logo