Home > Downloadbereich AT > Whitepaper „Wie HR-Manager mit smarten Benefits neue Talente ins Unternehmen locken“ AT

Wie HR-Manager:innen mit smarten Benefits neue Talente ins Unternehmen locken

Whitepaper

spendit-download-hr-manager-youngtalents-11

Dieses Whitepaper ist relevant für Sie:

  • als Arbeitgeber / HR Abteilungen
  • Tipps & Tricks zum Recruiting
  • Sachbezugkarte SpenditCard
  • Digitaler Essenszuschuss Lunchit

Wie HR-Manager:innen mit smarten Benefits neue Talente ins Unternehmen locken

In vielen Branchen haben Top-Talente heute die Wahl zwischen mehreren Arbeitgebern. Daher müssen Personalverantwortliche Bewerbern mehr bieten als ein attraktives Gehalt. Zusatzleistungen, auch (Employee) Benefits genannt, können das Zünglein an der Waage sein, wenn es gilt, sich von der Konkurrenz abzuheben. Laut einer Studie von Capital, Kienbaum und Kununu aus dem Jahr 2019 würden sich Mitarbeitende mit rund elf Prozent weniger Gehalt zufriedengeben, wenn ihnen Arbeitgeber stattdessen attraktive Zusatzleistungen bieten. Benefits eignen sich folglich bestens, um das Image eines Unternehmens bereits in der Stellenausschreibung zu steigern und neue Mitarbeitende anzuwerben. Immerhin achten rund 63 Prozent der jüngeren Bewerber auf Benefits, wenn sie sich über einen neuen Arbeitgeber informieren (Studie GenYBarometer, 2018).

Das Besondere an Mitarbeiter-Benefits, das oft unterschätzt wird, ist deren zweifache Wirkung: Wirtschaftlich, weil Mitarbeitende mehr Kaufkraft erhalten und Arbeitgeber Lohnsteuer sparen. Aber auch emotional, weil Arbeitgeber abseits des Kontos nachhaltig positiv auf die Wertschätzung einzahlen. Bei Benefits handelt es sich um ergänzende Anerkennungen, die zusätzlich zum Gehalt angeboten werden. Die Palette reicht vom Firmenwagen über Tankgutscheine und Sportangebote bis hin zum Essenszuschuss. Das deutsche Steuerrecht bietet Arbeitgebern auch zahlreiche Möglichkeiten, um solche Benefits über steuerfreie Sachbezüge bzw. Sachzuwendungen zu lösen.

Über 25 Prozent der jungen Talente orientieren sich bereits im Bewerbungsverfahren, was der potenzielle Arbeitgeber an Benefits anzubieten hat.
GenY-Barometer, 2018

Download Whitepaper

Wie HR-Manager mit smarten Benefits neue Talente ins Unternehmen locken

Über 7.000 zufriedene Firmenkunden nutzen unsere smarten Mitarbeiter-Benefits 

Avira-logo-stage-new
Lufthansa-logo-stage-new-alternative
Redhat-logo-stage-new
Fidor-Bank-logo-stage-new
DRK-logo-alternativ
Signavio-logo-stage-new
Candis-logo-stage-new
sem-boutique-logo-stage-new
Sskmuenchen-logo-partner-stage-new
BASF-logo-stage-new
Nestle-logo-stage-new
pro7s1-logo-stage-new
Rewe-digital-logo-stage-new
unu-logo-stage-new
Bitpanda-logo-stage-new
fressnapf-logo-stage-new
Einhorn-logo-stage-new
KTM-logo-stage-new
Auszeichnungen
spendit-awards-kununu-2023
spendit-awards-b2b-2023
deutscher-b2b-award-kundenzufriedenheit
deutscher-b2b-award-kundenservice
top-50-wachstumssieger-gruenderszene
deutscher-b2b-award-preis-leistung
Unsere Kooperationspartner
spendit-logo-visa
Deutsche_Bank-Logo
barmer-logo_Barmer-logo
WoltersKluwer-logo

Alle Bankdienstleistungen werden von der Solaris angeboten.